Böheim Knights treten in Weiden an

Puckbusters Weiden-Böheim Knights (Eisstadion Weiden, 18.11.2018, 18 Uhr)

Endlich Eis in Pegnitz. Seid dieser Woche können die Pegnitzer endlich auf eigenem Eis trainieren und so hofft Trainer Philipp Sintenis, dass die kleinen Abstimmungsprobleme aus dem ersten Spiel baldmöglichst abgestellt werden können. In wiefern das schon gegen Weiden am Sonntag umgesetzt werden kann bleibt abzuwarten. Die Puckbusters ihrerseits konnten ihr erstes Spiel gegen den Aufsteiger aus Amberg gewinnen und gehen mit breiter Brust ins Spiel mit den Böheim Knights. Die Knights können voraussichtlich aus dem vollen Schöpfen, allein Andreas Murr wird den Rest der Saison ausfallen, da er sich im Spiel gegen Regensburg einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

Consent Management mit Real Cookie Banner