Eisbahnbereitung schreitet voran

Die Arbeiten zur Eisbereitung für diese Wintersaison laufen im Eisstadion Pegnitz auf Hochtouren.

Am vergangenen Montag wurden die für die Eisbahnen notwendigen Kühlaggregate, Kassetten mit Kühlmatten, die Verteilerbehälter und entsprechendes Zubehör angeliefert. Seitdem sind mehrere Mitarbeiter der Firma AST Eis- und Solartechnik aus Höfen in Österreich, des Cabriosoles sowie der Firma Daut und Glenk dabei, die erstmals zum Einsatz kommende Anlage in Pegnitz betriebsfertig aufzubauen. Die Kühlaggregate wurden außerhalb, neben dem Eisstadion aufgestellt. Die Fertigstellung der gesamten Eisfläche sowie der zur Kühlung notwendigen Aggregate soll bis zum Wochenende erfolgt sein. Anschließend soll zeitnah mit der Eisbereitung begonnen werden.

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

Consent Management mit Real Cookie Banner