Ice Dogs gewinnen Spiel 1 mit 7:3 gegen Germering

Die EV Pegnitz Ice Dogs gewinnen Spiel 1 der Play-Offs im Eisstadion Bayreuth mit 7:3 gegen die Wanderers Germering.

Spieler des Abends – präsentiert von der Fa. Kolb & Bär – EVP-Torwart Maximilian Schmidt und von den Gästen Konstantin Kolb. Die Ehrung erfolgte durch Dominik Dutz (links) von der Fa. Kolb & Bär.

Die Tore beim EVP erzielten Leopold Trautmann, Eric Schuster, Ralf Skarupa, Roman Navarra, Michael Breyer, Paul Wolf und Ondrej Holomek.

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner