Ice Dogs ziehen ins Finale ein

Die EV Pegnitz ICE DOGS ziehen mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung bei den Wanderers Germering ins Finale um die Landesligameisterschaft ein. In einem äußerst spannenden und ausgeglichenen Spiel vor rund 300 Zuschauern im Polariom Germering erzielten zweimal Eric Schuster sowie einmal Jannek Gerstner die Tore für den EVP. Damit stehen die EV Pegnitz ICE DOGS als Aufsteiger in die Bayernliga fest.

Glückwunsch an das erfolgreiche Team, den Trainer Markus Hausner, die sportliche Leitung sowie Betreuer und Helfer der 1. Mannschaft.

Der 2. Aufsteiger sowie Gegner der ICE DOGS im Finale wird im anderen Halbfinale zwischen dem SC Reichersbeuren und dem ESC Haßfurt ermittelt (Stand der Serie nach Spielen 1:1; 3. und entscheidendes Spiel am Freitag, 18.03.22).

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner