Icedogs wollen ihre letzte Chance wahren

Am Freitag hat der EV Pegnitz seine letzte Chance den Saisonausgang noch offen zu gestalten. Bei einer erneuten Niederlage wird der sportliche Abstieg wohl kaum noch abwendbar sein.

Freitag: EC Pfaffenhofen – EV Pegnitz, Beginn: 20 Uhr

Beim derzeitigen souveränen Tabellenführer aus Oberbayern müssen die Hefner Schützlinge an ihre Grenzen gehen und über den Kampf beweisen, dass sie noch längst nicht abgeschrieben sind.
Beim Hinspiel in Pegnitz (3:4 für Pfaffenhofen) begann die Erfolgsserie des ECP. Außer der Niederlage zu Beginn der Verzahnungsrunde (6:4 in Passau) blieben die Ice Hogs seither ungeschlagen und haben mit acht Siegen in Serie eine beindruckende Aufstiegsrunde gespielt. Der Vorjahres-Absteiger steht kurz vor der Rückkehr in die Bayernliga.

Die Mannschaft von Trainer Chris Heid verfügt über einen sehr ausgeglichenen Kader. Die beiden Kanadier Jake Fardoe und Dillon Duprey, sind neben dem ehemaligen DEL-Spieler Vitali Stähle und dem jungen Nick Endress die Leistungsträger des Teams.

Sonntag: EV Pegnitz – VfE Ulm/Neu-Ulm, Beginn: 17:30 Uhr

Am Sonntag wollen sich die Icedogs für die unnötige Niederlage in Ulm revanchieren. „Genau die Niederlage tut uns jetzt weh“, bestätigt der sportliche Leiter Jens Braun. „Sie war unnötig und zu keinem Zeitpunkt des Spiels absehbar“.
Der EVP verlor in Ulm unglücklich mit 2:3.

Das die Devils ein unangenehmer Gegner sind, zeigen auch die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende. Die Spiele, zuhause gegen den EC Pfaffenhofen (4:3) und bei den Mighty Dogs aus Schweinfurt (2:1) gingen zwar knapp verloren, doch bewiesen die Ulmer, dass mit ihnen immer zu rechnen ist, haben sie mit den beiden „Tschechen“ Dominik Synek und Petr Ceslik, sowie Peter Brückner eine der besten Sturmreihen dieser Verzahnungsrunde.

Beim EVP wird aller Voraussicht nur Darnell Pruett fehlen. Hinter dem Einsatz des erkrankten Goalies Maximilian Schmidt steht noch ein Fragezeichen.

Bericht: EV Pegnitz

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

Consent Management mit Real Cookie Banner