EV Pegnitz e.V. Ice Dogs

BEV-Info: Saisonabbruch im bisherigen Modus

Der Bayerische Eissport-Verband e.V. hat am gestrigen Dienstagabend in einer Videokonferenz zusammen mit den Vereinen der Landesligen den bisherigen Saisonverlauf ausführlich analysiert und besprochen. Der gewählte Spielmodus, ist durch den Unterbruch der Saison und den bis zu diesem Zeitpunkt erlaubten Rahmenbedingungen, sowie den nicht zu kalkulierenten Einflüssen durch das Pandemiegeschehen und ohne einer Verzerrung des Wettbewerbs, nicht weiter vernünftig und darstellbar. Die Saison 2020/2021 wird daher zu dem bisher angewandten Modus-Modell abgebrochen.

Der Bayerische Eissport-Verband e.V. arbeitet zusammen mit den Ligasprechern an einem Modell, wie ein Spielbetrieb in veränderter Form darstellbar und der Pandemie vernünftig angepasst sein kann. Dies ist allerdings auch davon abhängig zu machen, wann eine Rückkehr in einen Trainings- und Wettkampfbetrieb wieder möglich ist. Für erste Entscheidungen gilt es die weitere Entwicklung zum Pandemiegeschehen, sowie die Beschlüsse der Ministerpräsidenten*innen zusammen mit der Bundeskanzlerin, abzuwarten.

Für jeglichen Spielmodus in einer veränderten Form gilt jedoch, dass für die Weiterführung des Spielbetrieb die Auf- und Abstiegsregelung ausgesetzt wird. Diese Entscheidung hat für die Senioren Landesligen Gültigkeit. Über eine Entscheidung für die Bezirksligen werden wir informieren, wenn wir mit den Vereinen die Situation analysiert und besprochen haben.

HAUPTSPONSOR

EV Pegnitz

NEWS

Consent Management mit Real Cookie Banner